Zurück zur Übersicht

Gefüllte Kartoffelknödel mit Pilz-Rahmgemüse

Der Weihnachtsklassiker mal anders interpretiert. Und über die Art der Anrichtung freuen sich ganz bestimmt nicht nur die Kinder.

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für zwei Personen

  • 1 Packung Reformhaus® Kartoffel-Knödel halb & halb, bio
  • 1 Schoenenberger® Rote Bete Kristalle, bio
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1000 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 150 ml Sahne oder Soja Cuisine
  • 1 TL Brecht Pilzgewürz, bio
  • Brecht Kräutersalz, bio
  • Brecht schwarzer Pfeffer gem., bio

Zubereitung

  1. Die Kartoffelknödel nach Packungsanweisung zubereiten. Dabei die Masse der Knödel vor dem Kochen mit ½-1 Teelöffel Schoenenberger Rote Bete Kristalle füllen.
  2. Zwiebel würfeln und Champignons in Scheiben schneiden. Zuerst die Zwiebelwürfel in Butterschmalz gläsern anbraten und nach circa zwei Minuten die Champignons hinzufügen und etwa drei Minuten weiterbraten.
  3. Sahne oder Soja Cuisine zugeben und einköcheln lassen; mit Pilzgewürz, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.
  4. Ggf. Knödel als Schneemann verzieren und auf Rote Bete Kristallen anrichten.

Redaktion

Ihre Bewertung