Zurück zur Übersicht

Frühstücks-Hirse-Bowl

Klein und rund ist passend zur Morgenstund'. Diese Bowl wird Sie überzeugen!

Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für zwei Personen

  • 70 g Hirse (schnellkochend)
  • 30 g Mandelkerne
  • 100 g Himbeeren (oder Äpfel)
  • 150 g griechischer Naturjoghurt (10 % Fett)
  • 8 g Sucolin (2 TL)
  • 1 Prise Salz
  • 1–2 Prisen gemahlener Ceylon-Zimt

Zubereitung

  1. Die Hirse nach Packungsangabe garen und abkühlen lassen.
  2. Inzwischen die Mandelkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Abkühlen lassen und grob hacken.
  3. Die Himbeeren behutsam abbrausen und trocken tupfen. Joghurt und Sucolin in die Hirse rühren und mit Salz und Zimt würzen. Die Joghurtmischung auf zwei Bowls verteilen, mit Mandeln und Himbeeren garnieren und servieren.

Anmerkung

Das Rezept stammt aus dem Buch „Schlank! Für Berufstätige“ von Dr. med. Anne Fleck, Becker Joest Volk Verlag, ISBN: 978-3954531608, Preis: 29,95 Euro.

Machen Sie Ihr Frühstück perfekt mit dem

Grünkohl-Melonen-Smoothie

Reformhaus
Autor
Dr. Anne
Aktualisiert am 18.12.2018

Ihre Bewertung