Zurück zur Übersicht

Fenchel-Weinbeeren-Salat

Der feine, einzigartige Geschmack des Fenchels und die Süße der Weinbeeren machen diesen Salat zu einem Muntermacher in der dunklen Jahreszeit.

Laktosefrei
Glutenfrei
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 2 EL neuform Sonnenblumenkerne
  • 3-4 Fenchelknollen
  • 1 rote Paprikaschote
  • 50 g neuform Weinbeeren
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Nussöl, kaltgepresst
  • 2 EL Sonnenblumenöl, kaltgepresst
  • 1 TL körniger Senf
  • 1/2 TL Honig
  • 1 EL Weißweinessig
  • Meersalz
  • 3 zerstoßene Aniskörner

Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne kurz anrösten.
  2. Fenchelknollen putzen, grüne Stiele entfernen. Fenchelgrün zur Garnitur aufbewahren. Knollen halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  3. Paprika halbieren, entkernen, ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
  4. Weinbeeren mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  5. Aus restlichem Zitronensaft, Öl, Senf, Honig, evtl. etwas Weißweinessig, Salz und Anis eine Sauce herstellen.
  6. Mit Fenchel, Paprika und Weinbeeren mischen, etwas durchziehen lassen.
  7. Mit angerösteten Sonnenblumenkernen und Fenchelgrün garnieren.

Anmerkungen

Die durchschnittlichen Nährwertangaben gelten für eine Portion.

Autor:in
Thomas Götemann
Aktualisiert am 29.06.2011

Ihre Bewertung