Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Thomas Schauer
Dicke-Bohnen-Salat

Dicke-Bohnen-Salat

Dicke Bohnen im Salat? Wie das geht und gut gewürzt wird, verraten wir hier! Tomate und Paprika sorgen für die nötige Frische.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen

  • 1 kg dicke Bohnen
  • Salz
  • 3 Tomaten
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • ½ Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Basilikum
  • 150 g Brot nach Geschmack (wie Ciabatta)
  • 3 EL Aceto balsamico bianco
  • 3 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Dicke Bohnen palen (aus den Hülsen lösen). Bohnenkerne in kochendem Salzwasser circa zehn Minuten garen. Anschließend abschrecken und Bohnenkerne aus den Häutchen drücken.
  2. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln. Basilikumblätter in Streifen schneiden. Das Brot in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  3. Essig und Öl mischen, salzen und pfeffern. In einer Schüssel mit den vorbereiteten Zutaten mischen. Vor dem Servieren kurz durchziehen lassen.

Autor: Dr. Stephanie Kloster


Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Ihr Kommentar


*Pflichtfelder