Zurück zur Übersicht

Blaubeeräpfel

So haben Sie Ihre Äpfel mit Sicherheit noch nicht eingekocht. Schmecken Sie selbst, wie gut sich Blaubeer- und Apfelaromen sich ergänzen.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für ca. sechs Personen

  • 250 g Blaubeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 400 ml Wasser
  • 180 g Rohzucker
  • 500 g Äpfel, mittelfest

Zubereitung

  1. Vanilleschote der Länge nach halbieren und Samen auskratzen. Schote und Samen in einen Topf mit Blaubeeren, Wasser und Zucker geben.
  2. Bei schwacher Hitze circa zehn Minuten köcheln lassen. Äpfel schälen und entkernen. Halbieren und in den Sirup legen. Kochen lassen, bis die Äpfel fast weich sind (mit einem Stäbchen testen).
  3. In ein hitzebeständiges Glas füllen. Verschließen. Im Kühlschrank circa eine Woche haltbar.

TIPP: Mit dieser Methode können Sie auch Blaubeerbirnen einkochen.

Anmerkung

Rezept ohne Angabe von Nährwerten.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Marmelade, Saft & Sylt. Bullerbü im Glas“ von Malin Landquist.

Reformhaus
Autor
Malin Landquist
Aktualisiert am 03.05.2017

Ihre Bewertung