Zurück zur Übersicht

Bananeneis auf Himbeerspiegel

Ein süßer Traum zur Sommerzeit. Köstlich und einfach zuzubereiten.

Laktosefrei
Glutenfrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für vier Portionen

  • 4 mittelgroße Bananen
  • 250 g Cashewsahne
  • 200 bis 250 g Himbeeren

Zubereitung

  1. Die Bananen in Stückchen schneiden und einfrieren.
  2. Die gefrorenen Bananenstückchen mit Cashewsahne (im Verhältnis eins zu eins, also mit etwa 250 Gramm Cashewsahne) mixen. Dazu braucht man ein kräftiges Gerät wie Blitzhacker, Cutter oder einen leistungsstarken Smoothie-Mixer. Himbeeren pürieren und das Bananeneis darauf anrichten.

Tipp: Frau Rütting schmeckt die Himbeersoße mit Himbeergeist ab, wir haben für den ReformhausKurier darauf verzichtet, da sie auch ohne sehr gut schmeckt und wir unsere Rezepte generell ohne Alkoholzubereiten.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Vegan & Vollwertig“, Barbara Rütting, nymphenburger Verlag, ISBN: 978-3485014303, 20 Euro

Autor:in
Barbara Rütting
Aktualisiert am 29.05.2015

Ihre Bewertung

Alle Kommentare (1):
Gast kommentiert am 27.06.2017