Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Jens Schwarzburg
Avocado-Birnen-Salat

Avocado-Birnen-Salat

Eine schöne leichte und erfrischende Kombination aus Birnen und Avocados. Unser Tipp: auch als Vorspeise einfach verlockend.

Glutenfrei
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Rezept drucken

Empfehlen über:


Zutaten für vier Portionen


Zubereitung

  1. Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten.
  2. Avocados und Birnen schälen, halbieren, entkernen, vierteln und in schmale Streifen schneiden. Dann im Wechsel auf einem Teller anrichten und mit Limettensaft und Olivenöl beträufeln.
  3. Parmesan in Spänen drüber reiben. Anschließend die Sonnenblumenkerne über den Salat streuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Autor: Sebastian Bertram


Anmerkungen

Unser Tipp: Achten Sie auf jeden Fall darauf, dass Sie reife Birnen und Avocados für dieser Salat verwenden, sie geben ihm die besondere Note. Wer es gerne mediteran hat, kann statt Sonnenblumenkerne auch sehr gut Pininekerne verwenden werden.

 www.vegetarische-rezepte.com

Rezept ohne Nährwertangaben.


Sie haben dieses Rezept ausprobiert? Wie ist Ihre Bewertung?


Kommentare

reformhaus.de-Team am 24.04.2015 11:18:01 Uhr

Parmesan besteht aus Kuhmilch und ist somit vegetarsich. Mehr dazu können Sie auch hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Parmesan

Juliane Gronau am 08.03.2015 22:20:03 Uhr

Sorry, aber Parmesan ist nicht! vegetarisch!

Ihr Kommentar


*Pflichtfelder