Zurück zur Übersicht

Asiatisches Vorspeisengemüse

Köstliches aus Asien. Sieht super aus und schmeckt auch so.

Laktosefrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für zwei Portionen

  • 80 g Champignons rosé
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 grüne Paprika
  • 100 g Mangold
  • 1 Stück Ingwer, ca. 15 g
  • 100 g Vitaquell Tofu natur
  • 100 g Babymais
  • 100 g Zuckerschoten

Sonstiges

  • 1 EL Vitaquell Heiße Küche Bratöl
  • 1 TL Vitaquell Sesamöl
  • 1 EL Vitaquell Ahornsirup
  • 2 EL Vitaquell Sojasauce Shoyu
  • 1 EL Sesamsaat

Zubereitung

  1. Gemüse waschen, Champignons halbieren. Paprika entkernen und in ein Zentimeter breite Streifen schneiden, ebenso den Mangold. Ingwer schälen und fein hacken. Tofu in Stücke schneiden.
  2. Einen Wok oder eine große, beschichtete Pfanne zum Braten vorheizen. Heiße Küche Bratöl zugeben und unter Rühren zuerst die Champignons und den Babymais circa ein bis zwei Minuten braten. Dann Paprika und Zuckerschoten zugeben und weitere ein bis zwei Minuten braten. Den Mangold kurz mitbraten. Sesamöl, Ahornsirup und Sojasauce zugeben - das Gemüse darin schwenken, den Tofu kurz mit erwärmen und alles auf einer Platte anrichten. Mit Sesamsaat bestreut servieren.

Tipp: Wer es gerne scharf mag, mischt eine gehackte Chilischote unter das Gemüse

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Autor
Vitaquell
Aktualisiert am 04.07.2014

Ihre Bewertung