Zurück zur Übersicht

Applecrumble

Crumble gehen eigentlich immer. Ob als Nachtisch oder zum Kaffee – schnell gemacht und lecker.

Laktosefrei
Vegan
Reformhaus
Rezept drucken

Zutaten für acht Portionen

  • 2 süßsäuerliche mittelgroße Äpfel (Boskop oder Braeburn)
  • gemahlener Zimt und Rohrohrzucker für die Streusel
  • 300 g Mehl Type 550
  • 200 g Rohrohrzucker
  • 100 g flüssige vegane Backmargarine

Zubereitung

  1. Die Zutaten für die Streusel in eine große Schüssel geben, miteinander vermengen und zwischen den Fingern zu Streuseln verreiben.
  2. Die Äpfel waschen, entkernen, nach Belieben schälen und in zwei bis drei Zentimeter große Stücke schneiden. Die Apfelstücke in kleine feuerfeste Formen (etwa sieben Zentimeter Durchmesser) verteilen, mit Zimt und Zucker bestreuen und die Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa zwölf Minuten backen.

Anmerkungen

Rezept ohne Nährwertangaben.

Das Rezept stammt aus dem Buch „Vegane Zuckerbäckerei“ von Renate Schmidt-Mann, Bruckmann Verlag, ISBN: 978-3-86244-672-8, 24,99 Euro.

Reformhaus
Autor
Renate Schmidt-Mann
Aktualisiert am 27.05.2015

Ihre Bewertung