Wie süß!

Tierbilder beeinflussen menschliche Beziehungen

Stand: 14.09.2017 (14.09.2017)

Empfehlen über:

Wenn es in Ihrer Beziehung mal nicht so gut läuft – schauen Sie sich alle drei Tage süße Tierbilder an, dann programmiert sich Ihr Hirn wieder auf Liebe! Ja, sie schütteln amüsiert den Kopf. Doch eine Studie an der Florida State University hat tatsächlich ergeben, dass das Unterbewusstsein von Paaren, die Stress miteinander haben, durch schöne Bilder positiv beeinflusst wird. 144 Paaren wurde sechs Wochen lang alle drei Tage eine Bildergalerie gezeigt. Diejenigen, denen ein knuffiger Hund oder eine süße Katze gezeigt wurde, äußerten sich im Laufe der Untersuchung immer zufriedener über ihre Beziehung. Wie man auf so eine Studie kommt? Das US-Department of Defense wollte wissen, wie man die hohe Scheidungsrate unter Soldaten senken könne.

Empfehlen über: