Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 7 von Salus

Produkt der Woche

Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 7 von Salus®

Stand: 25.02.2019

Lassen Sie es sich gut gehen mit den einzigartigen Salus Kräutertees mit Schüßler-Salzen. Die sorgsam zusammengestellten Rezepturen mit Kräutern und Früchten schenken natürlichen Genuss. Ausgewählte Schüßler-Salze ergänzen die Kräutertee-Mischungen.

Seit mehr als 100 Jahren verwenden Menschen weltweit Schüßler-Salze. Bis heute sind die Salze als treue Begleiter durch das ganze Jahr geschätzt und liegen im Trend. Der Name geht zurück auf Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler, der sich mit Mineralsalzen und dem menschlichen Körper beschäftigte. Bei der Entwicklung der Tees wurden fünf aus den 12 Basis-Salzen ausgewählt und damit weltweit einzigartige Teekompositionen kreiert.

Eine gute Tasse heißer Kräutertee wirkt rundum wohltuend und entspannend. Lehnen Sie sich mit Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) zurück und genießen Sie den natürlich schmeckenden Tee mit Birkenblättern und Anis.

Die exklusive Teeserie umfasst vier weitere Sorten: Der leicht fruchtig-süße Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) enthält Kräuter wie Echinacea und duftende Pfefferminze. Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 4 (Kalium chloratum) basiert auf Birkenblättern und Quendelkraut. Grüner Hafer und Melisse stehen beim fruchtigen Kräutertee mit Schüßler-Salz Nr. 5 (Kalium phosphoricum) im Fokus. Kräutertee mit Schüßler Salz Nr. 6 (Kalium sulfuricum) vereint Löwenzahn und Schafgarbe zu einer vollmundigen Teekomposition mit fein-herber Bitternote. 

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen