Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Alsiroyal Cistus Infektblocker

Produkt der Woche

Cistus Plus Infektblocker von Alsiroyal®

Stand: 05.02.2019

[ANZEIGE)

Pflanzlicher Viren- und Bakterienschutz

Wenn die Temperaturen fallen, haben Grippe- und Erkältungsviren wieder Saison. Die meisten Viren gelangen über die Schleimhäute von Mund und Rachen in den Körper. Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollte man seinen Schleimhäuten jetzt besondere Aufmerksamkeit schenken.

Während das Lutschen von normalen Halsbonbons meist nur einen befeuchtenden Effekt hat, können spezielle Wirkstoffe die Schleimhäute vorsorglich mit einer Schutzbarriere gegen Viren und Bakterien ausstatten. Empfehlenswert sind dafür Lutschpastillen mit Polyphenolen aus den Pflanzenextrakten von Cistus creticus und Holunderbeeren.

Gemeinsam bilden sie einen Schutzfilm, der sich gleichmäßig über die Mund- und Rachenschleimhaut legt. Auf diese Weise lassen sich Viren und Bakterien abblocken, bevor sie in die Körperzellen eindringen können. Da es sich um ein rein physikalisches Wirkprinzip handelt, gibt es keine Resistenzbildung. Das heißt, man kann und darf die Pastillen so lange anwenden, wie man möchte. Um den Schutzfilm regelmäßig neu aufzufrischen, sollte man die Pastillen gleichmäßig über den Tag verteilt lutschen.

Viren- und Bakterienabwehr
Alsiroyal® Cistus PLUS Infektblocker

  • Zur Vorbeugung bei allgemein erhöhtem Infektrisiko
  • Auch anwendbar beim ersten Kratzen im Hals
  • Zuckerfrei, mit fruchtig-frischem Geschmack

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen