Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Neue vegane Lebensmittel

Deutschland Vorreiter bei Produkteinführungen

Stand: 10.04.2017

Vegane Ernährung ist mehr als ein Trend. Vielmehr ist die vegane Ernährung in der breiten Masse angekommen.

Aus der Mintel-Datenbank weltweiter Produktneueinführungen (GNPD) geht hervor, dass Deutschland Marktführer bei der Neueinführung von Veggie-Lebensmitteln ist. 2016 lag die Zahl der Neueinführungen hiesiger Hersteller bei 18 Prozent. Damit setzt sich Deutschland vor die Vereinigten Staaten mit 17 Prozent, Großbritannien mit elf Prozent und Frankreich mit sechs Prozent.

Veganer Markt wächst…

Im Jahr 2012 waren nur ein Prozent aller Produktneueinführungen bei Lebensmitteln vegan. Vier Jahre später lag der Anteil bereits bei 13 Prozent. Im Vergleich: Weltweit waren nur vier Prozent aller Produktneuheiten vegan und elf Prozent vegetarisch.

Fleischersatzprodukte und Snacks verzeichnen bei den Neueinführungen den größten Zuwachs. Danach folgen pflanzliche Milchersatzprodukte, vegane Backzutaten und -mischungen sowie herzhafte Gemüseaufstriche.

… aber Fleischersatzprodukte haben es zunehmend schwerer

Dennoch ist inzwischen bei der Einführung von Fleischersatzprodukten ein gegenläufiger Trend zu beobachten. Grund könnte der Blick auf Zutatenliste sein, so vermuten die Marktforscher, denn immer mehr Menschen würden auf natürliche Lebensmittel achten. Viele Fleischersatzprodukte enthalten jedoch oft Zusatzstoffe, wie Stabilisatoren oder Füllstoffe, was immer mehr KundInnen ablehnen würden.

Neu im Reformhaus®

Auch im Reformhaus® gibt es ständig neue Produkte. So finden Sie seit Kurzem zum Beispiel die Produkte vom bekanntesten Veganer Deutschlands, Attila Hildmann, neu im Sortiment. Mit zwölf Produkten, von Schokolade bis hin zu veganer Bolognese, ist er nun in vielen teilnehmenden Reformhäusern vertreten.  Doch auch die ReformKontor GmbH & Co. KG bringt mit ihren Marken HOLO und Lihn immer wieder neue Produkte, wie beispielsweise Muschelpasta aus Linsen und Quinoa, auf den Markt. Schauen Sie doch mal wieder in Ihrem Reformhaus® vorbei. Es lohnt sich!

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen