Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Frohes neues Jahr!

Grußworte von Rainer Plum

Stand: 01.01.2017

"Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin!", so klingen die Gesänge unzähliger Fußball-Fans seit vielen Jahren, in der Hoffnung, dass ihre Mannschaft das Endspiel im DFB-Pokal erreicht und natürlich auch gewinnt. Auch wir, die Reformhaus® Aktiven und Fans, singen im Jahr 2017 dasselbe Lied. Und wir haben mehrere gute und schöne Gründe dafür.

Zum einen hat 1887 in Berlin mit Carl Braun alles begonnen. Bereits zu dieser Zeit gab es in Deutschland viele Tausend Andersdenkende, die bewusst eine naturnahe Lebensweise praktizierten und verschiedene Initiativen zur Erreichung und Unterstützung dieser anderen Art des Lebens gründeten. Viele dieser Frauen und Männer waren echte Pioniere und Avantgarde - die Vorhut - und viele von ihnen waren aktive Protagonisten der Lebensreformbewegung. Sie prägten mit ihren Ideen und Aktivitäten nicht nur eine ganze Epoche Ende des neunzehnten und Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts, sondern wirken auch mit ihrem aufklärerischen, ganzheitlichen Gedankengut und ihren Handlungen positiv bis heut ein unseren Alltag.

Pioniere des gesunden Lebens

Aus diesem philosophisch-spirituellem Umfeld der Lebensreformbewegung entstand durch die Initiative des Textilkaufmanns Carl Braun auch das Reformhaus®. Dieser hatte auf Nachfrage von Mitgliedern eines Berliner Naturheilvereins und Anhängern der ersten vegetarischen Bewegung im Herbst 1887 in Berlin ein Einzelhandelsgeschäft mit dem verheißungsvollen Namen "Gesundheits-Zentrale" eröffnet. Diese Eröffnung legte den Grundstein für die Entwicklung einer ganzen Branche. Mutige Kaufleute mit Pioniergeist begannen als Antwort auf die frühindustrielle Belastung der Umwelt und der Menschen "alternative Produkte" zu produzieren und zu vermarkten.

Natürlich pflanzlich und ganzheitlich

Vielfältig zeigten sich die einzelnen Strömungen der damaligen "Lebensreformbewegung". Eine pflanzenbasierte Reform der Ernährung lag den Vegetariern und den Anhängern der vitalstoffreichen Vollwerternährung wie Dr. Bircher-Benner am Herzen.

Da gab es die Naturheilbewegung, die nach den Erkenntnissen von Emanuel Felke, Sebastian Kneipp und anderen eine Reform der Heilkunde anstrebte. Persönlichkeiten aus den Reihen der LebensreformerInnen haben bahnbrechende Produktideen geschaffen, die das Reformhaus® Sortiment bis heute prägen: die Pflanzenmargarine als Alternative zu tierischem Fett, das Vollkornbrot als Gegenpol zum inhaltsleeren Weißbrot, hochwertige Obst- und Gemüsesäfte anstatt zuckerreicher Limonaden, pflanzliche Körperöle als Wegbereiter der heutigen Naturkosmetik und bewährte Kräuterschätze der Natur im Gegensatz zur chemischen Medizin. Sehr viele Produktideen von damals sind heute Allgemeingut geworden. 

„Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur“

Jean Paul, 1763–1825

Die ersten Läden, so auch das erste namentlich als Reformhaus® bezeichnete Geschäft von Karl August Heynen in Wuppertal, waren viel besuchte Treffpunkte für gesundes Leben. Hier erhielten die Lebensreform-Anhänger die gewünschten qualitativ hochwertigen Produkte, hier wurden sie mit Rat und Tat unterstützt.

Schon bald setzte sich der Begriff durch, der heute noch das Fachgeschäft für ganzheitliche Gesundheit kennzeichnet: Reformhaus®. Auch wenn die Grundidee nunmehr 130 Jahre alt ist - das Konzept "Fachgeschäft mit Kompetenz - von Menschen für Menschen" funktioniert bis heute. Reformhäuser sind Vorreiter für ganzheitliche Gesundheitsprodukte, Naturkosmetik und für vollwertige Lebensmittel aus biologischem Anbau und setzen Maßstäbe, wenn es um eine gesunde, natürliche Lebensweise geht. Sie sind seit 1927 in der Reformhaus Genossenschaft zusammengeschlossen.

Die ausgeprägte Individualität unabhängiger Kaufleute in der starken Gemeinschaft macht das moderne Reformhaus® so attraktiv. Unter dem Motto "Qualität hat einen Namen" finden KonsumentInnen ein umfangreiches Sortiment für Wellness und Genuss.

Von Menschen für Menschen

Für alle Sortimentsbereiche liegen seit Jahrzehnten die detaillierten neuform Qualitätsrichtlinien vor. Neue Produkte werden vor ihrer Zulassung geprüft und unterliegen einem umfangreichen Qualitätssicherungssystem. Der hohe Anspruch an Qualität und Produktsicherheit steht dabei immer an erster Stelle.

Neben der Qualität kennzeichnet vor allem die kompetente Beratung das Reformhaus®. Dafür hat jede / r InhaberIn und FachverkäuferIn eine mehrwöchige Ausbildung in der Stiftung Reformhaus-Fachakademie absolviert. Den Reformhäusern steht in Oberursel im Taunus dafür ein bundesweit einzigartiges Schulungszentrum zur Verfügung.

Im Reformhaus® kommt man also auch heute in den Genuss hochwertiger Produkte und profitiert von einem ganzheitlichen Gesamtkonzept. Das Reformhaus® ist das anerkannte Fachgeschäft für gesundes Leben - seit 130 Jahren und in der Zukunft. Dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen allen gemeinsam feiern. Denn was wären die Reformhäuser und die Reformproduktehersteller ohne Sie, liebe KundInnen! Sie alle haben Reformhaus® so erfolgreich gemacht und ihm über 130 Jahre in den verschiedenen Epochen die Treue gehalten. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei Ihnen!

 

„Erfolg ist eher von Dauer, wenn man ihn erreicht, ohne die eigenen Prinzipien zu untergraben“

Walter Cronkite, 1916–2009

Wir feiern. Feiern Sie mit uns

Feiern Sie mit uns beim "FEEL WELL FESTIVAL" am 22. und 23. Juli 2017 in der Station in Berlin: Es wird ein großartiges Fest und Festival, zu dem wir Sie alle einladen. Das Feel Well Festival bietet ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt: Show-Cooking zu den Themen vegan und free from, Vorträge und Workshops von hochkarätigen Referentinnen zu veganer Ernährung, ganzheitlicher Gesundheit, smarter Bewegung, Yoga, vegane / vegetarische Foodtrucks und Essensstände, Smoothie Power Drinks, Messestände zahlreicher Pionierfirmen und Start-ups, Kulturprogramm, Wellness- und Beauty-Lounge, Musik, Kinderprogramm und viele Überraschungen.

Weitere Informationen erhalten Sie in den nächsten Ausgaben des ReformhausKurier und unter www.feel-well-festival.de. Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen guten Start in das spannende neue Jahr! Erhalten Sie sich Ihre Lebensfreude und vor allem, bleiben Sie gesund!