Dauersitzen macht krank

Dauersitzer und Dauersitzerinnen

Männer und Frauen sitzen zu viel

Stand: 14.10.2020

Empfehlen über:

57,2 % der Männer in Deutschland gehören zu den Dauersitzern. Sie hocken mehr als viereinhalb Stunden auf dem Bürostuhl, im Auto, auf dem Sofa .... – und gefährden dadurch ihre Gesundheit. Das berichten die ForscherInnen der spanischen Universidad Rey Juan Carlos (URJC) in Madrid im Fachblatt »BMC Public Health«.

Frauen sind leider auch nicht aktiver. Hier gehören 50,2 % zu den Dauersitzerinnen.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen