Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Malwettbewerb "Bienenglück"

Mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Stand: 05.07.2018 (01.07.2018)

"Lasst uns Bienen schützen" – unter diesem Motto engagiert sich Reformhaus® für das Überleben der nützlichen Insekten. Machen Sie mit bei unserem Malwettbewerb "Bienenglück" und senden Sie uns Ihr Bild oder Ihre Collage!

Bienen sind nicht nur fleißig und niedlich, sie sind auch enorm wichtig für die Landwirtschaft und für die Natur. Die meisten Pflanzen, die uns Menschen als Nahrungslieferanten dienen, werden durch Bienen bestäubt. Auch andere Insekten, Vögel und weitere Pflanzenfresser sind weitestgehend von Bienen und ihrer Bestäubungsleistung abhängig. Und darum möchten wir die kleinen gestreiften Vielflieger jetzt mit unserem Malwettbewerb huldigen.

Alle Bienenfreunde, ob jung oder junggeblieben, sind herzlich eingeladen bei unserem Malwettbewerb "Bienenglück" mitzumachen! Auch bei der Technik haben Sie freie Hand: Ob schwarz-weiß oder kunterbunt, Wasserfarbe oder Buntstifte, Sie haben die Wahl. Zeigen Sie uns Ihr Bild von "Bienenglück"!

Ihr fertiges Bienen-Bild schicken Sie bitte an:

ReformhausMarketing GmbH
Stichwort: Malwettbewerb
Arndtstr. 16 
22085 Hamburg

Auf der Rückseite tragen Sie bitte folgende Informationen ein: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Alter. Datum und Unterschrift.

Mit der Teilnahme erklären Sie sich mit der Veröffentlichung Ihres Bildes sowie Ihrer Daten im ReformhausKurier und auf www.reformhaus.de einverstanden.

Teilnahmebedingungen.

Mitmachen und tolle Preise gewinnen:

Preise für Erwachsene oder für die ganze Familie:

1 x Wochenendseminar an der Akademie Gesundes Leben (Wert ca. 300 Euro)

1 x Insektenhotel (Wert ca. 80 Euro)

3 x "Bienen" Produktpaket der Bergland Pharma GmbH & Co. KG (Wert ca. á 70 €)

3 x Buch "Ökologische Bienenhaltung" (Wert ca. á 25 Euro)

Preise für Kinder:

3 x Bienen-Entdecker-Set von Kosmos  (Wert ca. á 18 Euro)

10 x Insektenlupe (Wert ca. á 5 Euro)

 Teilnahmeschluss: 31.07.2018

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen