Alles Gute für den Darm

Alles was Sie über den Darm wissen müssen

Stand: 01.03.2018 (01.03.2018)

Empfehlen über:

BEENDET Tag ein Tag aus arbeitet der Darm für uns und unser Wohlbefinden. Neben der Verdauung spielt das größte menschliche Organ bei vielen weiteren Stoffwechselwegen eine bedeutende Rolle, die Sie zu schätzen und zu schützen wissen sollten.

Bereits alte Gelehrte wie Hippokrates und Hildegard von Bingen wussten die Kraft sowie die Bedeutung der Darmgesundheit für das menschliche Wohlsein zu schätzen. Umso erfreulicher, dass dem lang vernachlässigten Darm seit einiger Zeit wieder die wissenschaftliche sowie öffentliche Aufmerksamkeit zu kommt, die er verdient hat. Die Verdauung und die damit verbundenen Probleme gehören nun nicht mehr zu den Tabu-Themen, denn der Darm und seine Mitbewohner sind „in“!

Um das „System Darm“ verstehen zu lernen, nimmt Ökotrophologe und Akademie Gesundes Leben-Dozent Martin Rutkowsky Sie in seinem neuen Buch „Alles Gute für den Darm“ mit auf eine spannende Reise quer durch den menschlichen Darm. Rutkowsky beginnt mit der wohl bekanntesten Funktion des Darms: der Verdauung. Denn in diesem Abschnitt der Verdauung nimmt der Körper die lebensnotwendigen Nährstoffe über das Blut und die Lymphe auf. Der Aufbau des Verdauungssystems und die physiologische Funktion liegen Hand in Hand und werden im Buch ausführlich, verständlich und sehr bildlich vorgestellt. Perfekt für den Einstieg in dieses neue Feld.

Doch was wäre der Darm ohne seine arbeitstüchtigen Bewohnern, den Darmbakterien. Wenn Sie sich auch schon immer gefragt haben, was die Darmflora eigentlich ist und wie die Bakterien in den Darm gelangen oder was die natürliche Zusammensetzung der Darmflora stört, können wir Ihnen dieses Buch nur ans Herz legen. Machen Sie außerdem den „Darm-Risiko-Check“ und erhalten eine Orientierung, wie es denn um Ihre eigene Darmgesundheit gestellt ist.

 

Wenn Sie eher praktisch statt theoretisch veranlagt sind, enthält „Alles Gute für den Darm“ viele hilfreiche Tipps und Tricks aus der Naturheilkunde sowie wohltuende Rezepte für den Darm, die nur darauf warten ausprobiert zu werden. Ihre Darmbakterien werden es Ihnen danken, wenn Sie Ihnen zum Frühstück beispielsweise Buchweizen-Pancakes mit Obst-Power-Quark oder zur Mittagspause einen kleinen „Bunten Bohnensalat“ servieren. Probieren Sie es einfach aus und merken Sie selbst, wie gut es Ihnen tun wird!

 

„Alles Gute für den Darm - Ein praktischer Leitfaden mit wohltuenden Rezepten und wirksamen Mitteln aus der Naturheilkunde“, Martin Rutkowsky, Königsfurt-Urania Verlag. Gebundene Ausgabe, 173 Seiten, 16,99 Euro, ISBN 978-3-86826-156-1.

Gewinnspiel:

Wir verlosen 5 Exemplare von „Alles Gute für den Darm“. Füllen Sie einfach das Teilnahmeformular aus. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen

Gewinnspielende: 31. März 2018

Dieses Gewinnspiel ist leider seit dem 01.04.2018 beendet. Die glücklichen GewinnerInnen wurden benachrichtigt.

Versuchen Sie doch bei einem von unseren aktuellen Gewinnspielen Ihr Glück.

Empfehlen über: