Die besten Durstlöscher für trockene Haut

Unsere Top sechs

Stand: 07.05.2018 (04.05.2018)

Empfehlen über:

[Anzeige]

 

Sie haben eher eine fettige und zu Unreinheiten neigende Haut? Dann sollten Sie darauf achten Ihrer Haut vermehrt mit Feuchtigkeit zu versorgen. Gut geeignet sind beispielsweise Lotionen und Seren. Wir zeigen dir unsere Top sechs Reformhaus® Produkte.

Hyaluron 5-Effekt Gel von Alsiroyal

„Das Alsiroyal® Hyaluron 5-Effekt Gel kann unter jeder Tages- und Nachtpflege angewendet werden. Es kombiniert fünf verschiedene Hyaluronarten, die in fünf unterschiedlichen Hauttiefen wirken und die Feuchtigkeitsdepots der Haut nachhaltig auffüllen. Für einen zusätzlichen Feuchtigkeitskick sorgen Aloe vera, Trauben- und Rosenblütenwasser.“

Marina Specht, Produktentwicklung Kosmetik Alsiroyal®

AQUANATURE Glättende Tagescreme von Annemarie Börlind

„Bei feuchtigkeitsarmer Haut empfehlen wir Produkte mit Hyaluronsäure. Hyaluronsäure ist ein körpereigenes zuckerähnliches Biopolymer und kommt fast im ganzen Körper des Menschen vor. In der Haut, die mengenmäßig den größten Anteil an Hyaluronsäure hat, sorgt sie für eine glatte Oberfläche und Elastizität, da sie sehr große Mengen Wasser binden kann. Mit Zunahme des Alters und durch Umwelteinflüsse nimmt die Konzentration dieses hauteigenen Wirkstoffes ab. Diese lässt sich jedoch durch die Verwendung von Produkten mit Hyaluronsäure wieder steigern. Hierbei wird über Wasserstoffbrücken eine Verbindung mit dem Keratin – also der Hornschicht der Haut – hergestellt und Feuchtigkeit gespeichert. Das glättet die Haut und hinterlässt ein weiches Hautgefühl.“

Guylaine Le Loarer, Leitung Forschung und Entwicklung Annemarie Börlind

Hyaluron Plus Gel von ARYA LAYA

„Als Bestandteil des menschlichen Körpers hält Hyaluronsäure die Haut jung, straff und elastisch. Qualitativ hochwertiges Hyaluron enthält Molekülketten in fünf verschiedenen Längen, die sowohl in den oberen wie auch in den tieferen Hautschichten ihre Wirkung entfalten. ARYA LAYA setzt eine innovative Wirkstoffkombination aus Ceramiden und Gerstenextrakt ein. Der Moisture Trap Effect TM sorgt dafür, dass die Hyaluronsäure die Haut gleichmäßig über einen Zeitraum von bis zu 24 Stunden mit Feuchtigkeit versorgt. Durch die Anreicherung mit weiteren Wirkstoffen wie Granatapfel, Malachit oder Sanddorn bietet das Hyaluron Gel von ARYA LAYA für jeden Hauttyp die optimale Pflege.“

Margret Baumgartner, Leitung Forschung & Entwicklung ARYA LAYA

Aloe Vera 24h Creme von Bergland

„Die Aloe Vera 24 Stunden Creme versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Die enthaltenen Feuchtigkeitsbooster Bio Aloe vera, Gurkenhydrolat, Hyaluronsäure und Bio Melonenextrakt erhöhen das Feuchthaltevermögen der Haut, mildern dadurch Trockenheitsfältchen und verbessern die Spannkraft.“

Vanessa Inninger, Produktmanagerin Bergland-Pharma GmbH & Co. KG

aloe vera hydro repair gel von Santaverde

„Unser aloe vera hydro repair gel enthält als Hauptbestandteil den reinen Saft frischer, handgeschälter Aloe vera Blätter und nicht, wie üblich, schlichtes Wasser. Der pure Saft spendet und speichert reichlich natürliche Feuchtigkeit in unserer Haut, unterstützt von niedermolekularer Hyaluronsäure und Holunderblütenextrakt. Hinzu kommen Nachtkerzenöl und Mangokernbutter, die fühlbar glätten, die Hautstruktur kräftigen und Elastizität verleihen. Das aloe vera hydro repair gel ist der Pflege-Klassiker in unserer Gesichtspflege und der perfekte Allrounder: Als leichte Solopflege ebenso wie als feuchtigkeitsspendendes Serum vor dem Auftragen Ihrer Creme oder Ihres Pflegeöls.“

Sabine Beer, Gründerin und Geschäftsführerin von Santaverde

SELECTION Hyaloevera Sorbet von Heliotrop

„Wenn die Haut Trockenheitsfältchen zeigt, ist es höchste Zeit für Heliotrop SELECTION Hyaloevera Sorbet! Durch die ideale Kombination von Bio-Aloe-vera-Saft und Hyaluronsäure wird die Haut nicht nur sofort erfrischt und beruhigt, sondern auch geglättet. Es lässt sich außerdem sehr gut auftragen und verteilen, zieht besonders schnell ein. Die Haut von Gesicht und Körper wird ganz schnell wieder geschmeidig und weich.“

Dipl.-Ing. Monika Meyer, LOGOCOS Forschung & Entwicklung, Leitung Präparative Kosmetik

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen