Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Frau entspannt

Detox für den Teint

5-Punkte-Plan für schöne Haut & relaxte Seele

Stand: 29.01.2019

Schlafmangel, ungesunde Ernährung und jede Menge Stress sieht man Ihnen an? Zeit für Entspannung – Zeit für unseren kleinen 5-Punkte-Plan für strahlend schöne Haut und eine relaxte Seele.

1. Runterkommen, Luftholen

Im Büro wird die To-Do-Liste immer länger, zu Hause entwickelt sich die schmutzige Wäsche zum Bergmassiv, das Geburtstagsgeschenk für Oma haben Sie auch noch nicht besorgt und, und, und .... Stopp! Schluss mit den Selbstvorwürfen. Lassen Sie sich erst einmal den Kopf durchpusten. Also: Raus an die frische Luft und runterkommen mit einem kleinen Spaziergang oder einer gemütlichen Radtour. Dabei atmen Sie regelmäßig tief ein und noch etwas länger aus. Warum? Über die Lunge geben Sie gasförmige Stoffwechselprodukte ab.

2. Ab in die Wanne

Sauer macht lustig? Aber nicht, wenn Ihr Gewebe übersäuert und Stoffwechselprodukte einlagert. Deshalb geht’s jetzt in die Wanne. Ein gemütliches Vollbad mit dem basisch-mineralischen Körperpflegesalz MeineBase® von P. Jentschura erhöht den PH-Wert des Badewassers und regt Ihre Haut an, vermehrt Säuren auszuscheiden. Damit nicht genug: Das zertifizierte Naturkosmetikprodukt optimiert außerdem die Selbstfettung der Haut und schenkt ihr so eine angenehme Geschmeidigkeit. Nach 20 Minuten im ca. 37°C warmen Wasser fühlen Sie sich wunderbar entspannt. Vielleicht auch, weil MeineBase® durch die acht in feinster Mahlung enthaltenen Edelsteine zur Unterstützung Ihrer Chakren beitragen kann.

3. In Balance bleiben

Damit Sie voller Energie erstrahlen und Ihre Haut dauerhaft in Balance bleibt, haben wir einen Jeden-Tag-Tipp für Sie: die Fett-Feucht Balancer von ARYA LAYA. Diese 2-Phasen-Seren bringen Ihre Haut ins Gleichgewicht und kommen ganz ohne Emulgatoren aus. Ob „Cell Repair“ für eine beschleunigte Zellerneuerung, „Aqua Vital“ für intensive Feuchtigkeit oder der „Klassiker“ als Energie-Serum und echte Ampullen-Kur-Alternative – für jedes Hautbedürfnis gibt es den passenden Balancer mit ausgesuchten hochwertigen, natürlichen Inhaltsstoffen.

4. Arbeit an der Basis

Ohne sie läuft nichts – doch die Füße führen meist ein Schattendasein. Deshalb sind jetzt Ihre Fußsohlen dran. Rollen Sie im Stehen einen Tennis- oder Igelball unter der Sohle erst mit dem rechten, dann mit dem linken Fuß mit ordentlichem Druck hin und her. Danach cremen Sie Ihre Füße ein (zum Beispiel mit Fuß-Fit Balsam von ARYA LAYA oder SalvaCare Intensiv Fußbalsam von Dado Sens) und massieren sie. Zum Schluss drücken Sie eine Minute lang mit dem Daumen genau in der Mitte der Sohle unterhalb der Fußballen. Denn hier sitzen die Akupressurpunkte, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) über Energiebahnen mit den Entgiftungsorganen verbunden sind.

5. Fröhliche Runde

Nein, der Fernseher bleibt heute aus. Zappen macht unzufrieden, denn unbewusst verbuchen Sie die Berieselung als Zeitverschwendung. Besser: Mal wieder ein entspanntes Treffen mit Ihren Freundinnen. Frisch, vital und mit neuer Spannkraft erstrahlt Ihre gestresste Haut zum Date, wenn Sie sie mit LL REGENERATION von Annemarie Börlind verwöhnen. Der LL Biokomplex mit rein pflanzlichen Pflegesubstanzen fördert und stimuliert nachweislich die Zellerneurung. Das Resultat: sichtbar straffere und vitalisierte Haut. Perfekt, dass es diese Pflege auch als Nachtcreme gibt. So schauen wir schon morgens ganz entspannt und fröhlich in den Spiegel.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen