Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Hanf

Pflanze mit großem Potenzial

Stand: 11.07.2018 (11.07.2018)

[Advertorial]

 

Hanf ist ein bemerkenswertes Gewächs mit vielen nützlichen Eigenschaften. Seine Karriere als wohltuendes Nahrungsergänzungsmittel zeigt steil nach oben.

Hanf ist eine der ältesten Nutzpflanzen. Früher wurden die strapazierfähigen Fasern der Stängel zu Seilen geflochten. Die nachhaltig denkende Modeszene entdeckte vor einigen Jahrzehnten das Material für Jeans und Kleider. Aus den Samen wird Öl für Speisen gepresst und in jüngster Zeit ist Hanf in der Medizin als Therapeutikum erlaubt. Da sind die getrockneten Blüten und Blätter, die als Droge genutzt wurden, schon fast vergessen.

Eine weitere Nutzungsmöglichkeit ist die als Nahrungsergänzungsmittel. Hier liegt die Reformhaus® Marke O’CLAIR health mit ihren in Deutschland einzigartigen innovativen Hanfpulver-Produkten ganz vorn. Für diese Nutzung werden nicht etwa Hanfsamen gemahlen, sondern Saft aus der Sorte Cannabis sativa gefriergetrocknet und dann zu Pulver verarbeitet. Das ermöglicht, die ganze Hanf-Power täglich zu nutzen – natürlich vollkommen rauschfrei.

O’CLAIR health garantiert in seinen Hanf-Produkten Rohkost-Qualität. Das ist europaweit einzigartig. Der von O’CLAIR health verwendete Hanf wird in den Niederlanden ohne Einsatz von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln angebaut. Der aus den Pflanzen gewonnene Saft wird schonend gefriergetrocknet, wobei die Nährstoffe optimal erhalten bleiben. Nur circa sechs Prozent konzentriertes Pulver bleibt von der Menge des gefrorenen Hanfsaftes übrig. Das wird dann zu Kapseln, Tabletten oder Tinktur weiterverarbeitet.

Cannabis, so der lateinische Name der Hanfpflanze, ist auch der Namensgeber für die darin entdeckte chemische Gruppe der Cannabinoide, Botenstoffe oder auch Transmitter. Lange war unbekannt, dass es neben diesen pflanzlichen (Phyto-) Cannabinoiden auch Endocannabinoide gibt, also solche, die der Körper selbst herstellt. Beide Formen sind sich in der Struktur sehr ähnlich und entfalten ihre Wirkungen in einem eigenen Netzwerk innerhalb des menschlichen Nervensystems – dem sogenannten Endocannabinoid- System.

Als Nahrungsergänzungsmittel trägt O’CLAIR health Hanfpulver zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Hanfprodukte liegen im Trend und spielen eine immer größere Rolle im Bereich von Krankheitsbekämpfung und Gesundheitsförderung. „Insbesondere die Rückmeldungen der Nutzer sprechen für sich, daher freuen wir uns, zukünftig noch mehr Interessenten von der Stärke der Hanfprodukte zu überzeugen“, sagt Markus Kerres, Leiter für Vertrieb, Einkauf und Marketing bei ReformKontor, dem Vertrieb von O’CLAIR health.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen