Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Über den Tellerrand schauen

Neues wagen

Stand: 12.12.2016

Die Vorweihnachtszeit ist traditionell die Zeit der Rückblicke auf das fast vergangene Jahr. Eines der wichtigen politischen Ereignisse 2016 war die Einigung von 175 Staaten auf verbindliche Klimaschutzziele in Paris. Warum gehe ich darauf in dieser Kolumne ein? Weil eine pflanzliche Ernährung der einfachste und wirkungsvollste Weg ist, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

„Was hat Ernährung mit dem Klima zu tun?“, werden Sie sich jetzt vielleicht fragen. Die Haltung von sogenannten ,Nutztieren‘ ist der Hauptverursacher von klimaschädlichen Emissionen in der Landwirtschaft. Laut FAO, der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, ist sie weltweit sogar für mehr Treibhausgase verantwortlich als der gesamte Transportsektor – also alle Autos, LKWs, Schiffe und Flugzeuge zusammen. Der VEBU setzt sich für ehrgeizige Klimaschutzziele ein und dazu gehört vor allem die Reduzierung des Konsums tierischer Produkte.

Umso enttäuschender ist es, dass ambitionierte Ziele wie der Abbau der Tierbestände und die Reduzierung des Fleischkonsums aus dem deutschen Klimaschutzplan kürzlich wieder gestrichen wurden, nachdem sie ursprünglich enthalten waren. Das Thema Ernährung spielt damit in der Umsetzung des Klimaschutzabkommens in Deutschland keine Rolle.

Die Weihnachtszeit ist auch eine besinnliche Zeit, die Gelegenheit bietet, innezuhalten und auf die Welt um sich herum zu blicken. Wie wäre es, dieses Jahr über die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung für den Klimaschutz nachzudenken – beispielsweise bei der Zusammenstellung des Weihnachtsmenüs? Für ein pflanzliches (Weihnachts)-Essen sprechen darüber hinaus auch das Tierleid und der Hunger von Menschen, weil weltweit zu viele unserer Nahrungsmittel in Trögen statt auf Tellern landen.

Es lohnt sich zu Weihnachten im buchstäblichen Sinne über den Tellerrand zu schauen. Auf der VEBU-Homepage unter vebu.de/weihnachten finden Sie tolle Weihnachtsrezepte und Ihr Reformhaus® bietet Ihnen die passenden pflanzlichen Produkte dafür.

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen