Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

RAL Heilkräuter-Bad

Wellness für zu Hause

Ein Bad bringt Entspannung & Gesundheit

Stand: 09.10.2019 (09.10.2019)

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Sie brauchen nirgendwo hinreisen, auch die Kosten für einen unpersönlichen Wellness-Tempel können Sie sich ganz entspannt und gepflegt sparen, wenn Sie dem Stress und der Anspannung des Alltags einfach gleich zu Hause ein Schnippchen schlagen. Machen Sie aus Ihrem Badezimmer eine Wohlfühl-Oase!

Wellness statt Dauerstress

Wird auch Ihre To-Do-Liste gefühlt immer länger? Die Freizeit unterscheidet sich von der Arbeitszeit nur dadurch, dass man andere Dinge zu erledigen hat? Viele von uns haben komplett verlernt, zwischendurch wirklich abzuschalten, das Gedankenkarussell zu stoppen und zur Ruhe zu kommen. Dabei sind Ruhepausen sehr wichtig, um gesund und kreativ zu bleiben. Dauerstress schwächt nicht nur das Immunsystem und öffnet Tür und Tor für eine Erkältung nach der anderen, sondern durch die erhöhte Ausschüttung von Cortisol und Adrenalin kann es schnell zur Gewichtzunahme, Bluthochdruck und mit der Zeit zu gefährlichen Folgeerkrankungen kommen. Lassen Sie es nicht so weit kommen, schenken Sie Ihrem Körper und Geist Erholung und Vitalität – ganz einfach in Ihren eigenen vier Wänden!

Eine Wanne, eine Wonne

Wasser steht für Wellness und nichts entspannt so sehr, wie ein schönes Bad. Sollten Sie also das Glück haben, eine Badewanne zu besitzen, sollten Sie diese auch unbedingt nutzen! Planen Sie Ihre gesunde „Ich-Zeit“ fest ein und machen Sie daraus ein regelmäßiges Ritual. Sorgen Sie für Ruhe in diesem Zeitraum – ohne unnötiges angesprochen werden, ohne Smartphone, ohne Krach im Hintergrund – und schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre nach Ihrem Geschmack. Ein wohltemperierter Raum, Kerzenlicht und ruhige Musik oder Naturklänge zum Beispiel können solche Elemente sein. Auch Pflanzen und eine harmonische farbliche Gestaltung des Badezimmers tragen zum angenehmen Ambiente bei. Ein hochwertiger Badezusatz wie „Balance & Harmonie“ Heilkräuter-Bad von ARYA LAYA, pflegt nicht nur die Haut, sondern seine reinen ätherischen Öle und Wirkstoffextrakt aus der Heilpflanze Lavendel werden beim Baden auch inhaliert und können ihre ganze entspannende und ausgleichende Wirkung perfekt entfalten. Das ist Wellness für alle Sinne.

Wärme wirkt Wunder

Wohltuende Wärme gibt es nicht bloß im fernen Süden, ein warmes Bad kann man sich zu Hause gönnen und es lindert Stress und Schmerzen sofort. Sobald sich der Nacken im warmen Wasser befindet, wird dieser Bereich gründlich durchblutet und die meisten Kopfschmerzen verschwinden wie durch Zauberhand. Auch bei anderen Schmerzen und Muskelkater wirkt ein Bad Wunder. Sorgen und Ängste schmelzen dahin, die angenehme Wärme und die Schwerelosigkeit des Körpers im Wasser lassen die Gedanken augenblicklich zur Ruhe kommen. So können sich Körper und Seele vollständig entspannen und neue Kraft für den Alltag tanken. Ganz nebenbei pflegen die ätherischen Öle Ihre Haut gleich beim Baden schön.

Baden Sie nicht zu heiß oder zu lange, denn das könnte zu Kreislaufproblemen führen. Als Daumenregel sind 38 Grad Celsius Badewassertemperatur und eine Badedauer von etwa 10 – 20 Minuten optimal. Wenn Sie länger baden möchten, empfiehlt sich zwischendurch eine Pause. Hören Sie auf Ihren Körper. Bei akuten Krankheitssymptomen, Fieber und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind warme Bäder nicht geeignet. Und auch kreislaufstabile Personen sollten nach einem warmen Vollbad (Wasser bis zum Hals) und warmen Dreiviertelbad (Wasser bis zur Brust) am besten das Wasser zuerst ablaufen lassen, ggf. die Füße und Beine mit kühlerem Wasser abduschen und langsam aus der Wanne steigen.

Baden Sie im Glück – immer wieder!

Nach dem Bad cremen Sie Ihre Haut am besten gleich mit einer hochwertigen Feuchtigkeit spendenden Lotion oder Körperöl ein (zum Beispiel Körperöl Lavendel-Vanille von ARYA LAYA) und ruhen sich kurz aus, bevor Sie sich ganz gemächlich und genüsslich wieder anderen Dingen zuwenden. Oder Sie nehmen die Entspannung anschließend direkt mit ins Bett und sichern sich dadurch einen guten und tiefen Schlaf! Probieren Sie mal verschiedene Heilkräuter-Bäder für verschiedene Tageszeiten und Zwecke und entdecken Sie die wohltuende Kraft der Natur. Sobald Sie Ihren eigenen Wellness-Bereich daheim für sich entdeckt und eingerichtet haben, steht nichts mehr zwischen Ihnen und Ihren regelmäßigen Wohlfühl-Auszeiten. Viel Spa(ß)!

Leiden Sie unter Dauerstress?

Ruhepausen und Erholung sind für uns alle wichtig und man sollte es gar nicht so weit kommen lassen, dass die physische und psychische Gesundheit unter zu viel Stress leiden. Folgende Symptome können Hinweise auf fehlende Regeneration und ein Hilferuf des Körpers sein:

  • Albträume
  • Bluthochdruck
  • Depressionen, Freudlosigkeit
  • Gereiztheit
  • Magen-Darmprobleme (Bauchschmerzen, Reizdarm, Sodbrennen, Durchfall, Verstopfung)
  • Rückenschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Verringerte Konzentrationsfähigkeit
  • Verringerte Leistungsfähigkeit

Heilkräuter-Bad „Balance & Harmonie“ von ARYA LAYA

Wärme trifft Aromatherapie: Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad wirkt herrlich entspannend und harmonisierend auf Körper und Seele. Am Abend angewendet, unterstützt Lavendel einen tiefen, erholsamen Schlaf. Besonders hilfreich nach Stress-Tagen und bei Nervosität.

Wellness hoch zwei: Durch die fein abgestimmte Kombination von kostbaren Kräuterextrakten und ätherischen Ölen sind die Heilkräuter-Bäder von ARYA LAYA gleich doppelt gesund und wohltuend.

Exklusiv aus Ihrem Reformhaus®, für die höchsten Ansprüche: ARYA LAYA Heilkräuter-Bäder sind vegan und entsprechen den strengen neuform® Richtlinien für zertifizierte Naturkosmetik. Auch geeignet für Saunaaufgüsse, Fußbäder und Sprudelbäder. Lassen Sie sich vom fachkompetenten Personal vor Ort persönlich beraten.

"Balance & Harmonie" im Webshop

Eine Wanne Zeit für mich

„Einfach mal abtauchen und entspannen. Wunderbar! Besonders mit den duftenden Heilkräuter-Bädern von ARYA LAYA – alle mit einer Kombination aus reinen ätherischen Ölen und dem jeweils passenden Heilkraut. Egal, ob ich nach einem hektischen Tag zur Ruhe kommen möchte, eine Erkältung im Anmarsch ist oder meine Muskeln Entspannung brauchen – für jedes Bedürfnis gibt es das passende Heilkräuter-Bad: Balance & Harmonie mit Lavendel, Gelenk & Muskel Vital mit Heublumen, Ruhe & Gelassenheit mit Melisse oder Stärkung & Entspannung mit Fichte.“

Weitere Reformhaus® exklusive Heilkräuter-Bäder von ARYA LAYA:

Fichte „Stärkung & Entspannung“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad vitalisiert die Muskulatur. Fichte wirkt befreiend auf die Atemwege bei grippalen Infekten und ist hilfreich bei Verspannungen und Erkältungsbeschwerden.

Besonders wohltuend nach körperlicher Anstrengung und bei Abgeschlagenheit.

Heublumen „Gelenk & Muskel Aktiv“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad fördert die Mikrozirkulation der Haut und regt die körpereigenen Ausscheidungs- und Entgiftungsfunktionen an. Heublumen können hilfreich bei Stoffwechsel- und rheumatischen Beschwerden sowie Muskelverhärtungen wirken. Mit Detox-Effekt!

Besonders wohltuend nach körperlichen Anstrengungen.

Kamille „Mild & Sanft“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad pflegt sanft und beruhigt die Haut. Kamillenblüten wirken entzündungshemmend und fördern die Wundheilung.

Besonders eignet sich Kamille bei Hautirritationen als milde Pflege in jedem Alter.

Melisse „Ruhe & Gelassenheit“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad wirkt beruhigend und ausgleichend. Melisse ist hilfreich bei Schlafstörungen, Abgespanntheit und innerer Unruhe.

Besonders entspannend am Abend, um Körper und Seele in Einklang zu bringen.

Rosmarin „Energie & Schwung“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad bringt durch seine vitalisierende Wirkung den Kreislauf in Schwung. Rosmarin fördert die Durchblutung und wirkt so aktivierend und belebend.

Besonders hilfreich bei Müdigkeit und Kreislaufschwäche.

Thymian „Atemfrei & Bronchien Aktiv“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad wärmt und kräftigt. Thymian regt die körpereigenen Abwehrkräfte an und wirkt krampflösend bei Husten und grippalen Infekten. Auch hilfreich bei Quetschungen und Verrenkungen.

Besonders wohltuend in der kalten Jahreszeit um den Körper aufzuwärmen.

Zinnkraut „Straff & In Form“:

Das aromatisch duftende Heilkräuter-Bad unterstützt den Hautstoffwechsel und wirkt straffend und gewebefestigend. Zinnkraut stärkt das Bindegewebe und fördert positiv die Wirkung von Bindegewebsgymnastik (z. B. bei Cellulite und zur Stärkung des Beckenbodens).

Besonders wohltuend auch bei venösen Beschwerden.

Möchten Sie mehr über Heilkräuter wissen? Dann lesen Sie gleich hier weiter:

Heilpflanzen – da steckt Medizin drin!

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen