Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bewegung aus Tradition

Reformhaus® activate your life

Stand: 30.09.2016 (30.09.2016)

„Unseren Körper in Bewegung halten und die Muskulatur ausreichend fordern“ – neben einer ausgewogenen Ernährung ist ausreichende Bewegung eine der Grundsäulen der Reformhaus® Tradition. Zeit also, diesen Baustein für unsere Lebensqualität wieder aufleben zu lassen.

Wir schreiben den Beginn des 20. Jahrhunderts. Eine Zeit, in der die Lebensreformbewegung eine alternative Lebensphilosophie zur industrialisierten Gesellschaft aufzeigt. Dies ebnet auch den Weg für die Reformhäuser, unter anderem mit dem Thema: „Bewegung in der Natur hält Körper und Geist gesund!“ Über 100 Jahre später hält diese Leitidee in neuem Gewand wieder Einzug in die Reformhäuser, denn an der Wahrheit hinter diesem Spruch hat sich bis heute nichts geändert.

„Activate your life“ soll aber nicht nur ein einfacher Slogan sein, der zu mehr Bewegung auffordert, sondern bildet den Rahmen für eine ganz neue Themen- und Produktwelt in Ihren Reformhäusern. Der Kern ist das neue Bewegungsprogramm.

Fit für den Alltag

Das „Reformhaus® activate your life“-Bewegungsprogramm, das von einem Team von Sportwissenschaftlern um Prof. Ingo Froböse entwickelt wurde, setzt sich aus einem Ganzkörpertraining zur Steigerung Ihrer Muskelkraft und Koordination sowie Übungen für eine gezielte Regeneration zusammen. Das Besondere daran ist, dass die Durchführung kaum mehr als 20 Minuten in Anspruch nimmt und damit problemlos in den Alltag integriert werden kann. Wenn wir unsere Alltagsbewegung um ein regelmäßiges Training (drei- bis viermal pro Woche) ergänzen, ist ein Kraft- und Energieschub bereits nach kürzester Zeit spürbar, der uns alltägliche Aufgaben mit einer neuen Leichtigkeit erledigen lässt.

Gut zu wissen:

Noch vor 100 Jahren lag die durchschnittliche körperliche Aktivität bei acht Stunden am Tag, heute nur noch bei circa 25 Minuten. Allein Handys und Fernbedienungen sparen uns eine tägliche Wegstrecke von 400 Metern. Muskeln müssen gefordert werden: Wenn wir sieben Tage im Bett liegen, verlieren wir bis zu 35 Prozent unserer Muskelkraft. Gleichzeitig können wir durch kontinuierliches Training unsere Muskelkraft binnen eines Jahres verdoppeln.

Die richtige Mischung aus Muskeltraining und Regeneration

Kraft und Koordination sind das Eine, aber unser Wohlbefinden hängt auch von der richtigen Balance zwischen Belastung und Entspannung ab. Genau wie der gesamte Organismus brauchen speziell unsere Muskeln Erholung. Denn erst in den Phasen der Regeneration finden Aufbau- und Umbauprozesse statt, die die Muskulatur geschmeidig und leistungsfähig machen. Doch Regeneration heißt nicht faul auf der Couch liegen, sondern vielmehr aktiv zur Erholung des Bewegungsapparates beitragen. Dies gelingt am besten durch gezielte Massagen, Dehnübungen oder bewusste Muskelentspannung und ist deshalb ein elementarer Bestandteil des „Reformhaus® activate your life“-Bewegungsprogramms. Versuchen Sie, im besten Fall alle 60 aber spätestens nach 90 Minuten sitzender Tätigkeit, eine bewegte Pause einzulegen, in der Sie Ihren Rücken kräftigen oder entspannen und so gleichzeitig Ihren Stoffwechsel aktivieren. Um direkt eines der größten Hemmnisse aus der Welt zu schaffen: Viele Rückenübungen können wir problemlos in Anzug, Kittel oder sonstiger Arbeitskleidung durchführen, ohne danach verschwitzt oder schnaufend an den Arbeitsplatz zurückzukehren. Ganz im Gegenteil: Die richtige Rückenkur bringt gleichzeitig einen echten Wohlfühlschub.

Ein Turnbeutel als mobiles Fitnessstudio

Sich extra Zeit nach einem anstrengenden Tag nehmen und dann noch in das entfernte Fitnessstudio oder den Verein fahren - wir alle haben schon Zeitmangel und Entfernung vorgeschoben, warum das mit dem Sportprogramm heute leider nichts wird. Deshalb sind es gerade die kleinen Pausen zwischendurch, die wir wunderbar als Trainingsphasen nutzen können. Und mit den speziell für das Bewegungsprogramm ausgewählten Kleingeräten im praktischen Turnbeutel ist das persönliche Fitnessstudio gleich mit dabei.

Ob schnell ein paar Kraftübungen mit dem Trainingsband oder eine kurze Mobilisationsübung mit dem Massageball gegen den verspannten Rücken - Ihr gesamter Organismus dankt Ihnen jede Art des Trainings mit vermehrter Ausschüttung von Glückshormonen, einer erhöhten Stoffwechselaktivität und einem besseren Körpergefühl. Nehmen Sie sich die Zeit für ein aktivierendes und stresslinderndes Training und Sie werden sehen: Was den Menschen vor 100 Jahren gut getan hat, das ist auch heute noch ein wichtiger Beitrag für mehr Lebensqualität.

Die genauen Übungsbeschreibungen finden Sie im "activate your Life"-Turnbeutel, mit dem unten stehenden QR-Code oder auf unserem neuen "Reformhaus® activate your life"-Youtube-Kanal:

10 Übungen als Muskel-Rundum-Versorgung

  • Kraft, Koordination und Regeneration

All das sind Attribute, die unsere Muskulatur benötigt, um möglichst effizient zu arbeiten. Deshalb wurde das „Reformhaus® activate your life“-Bewegungsprogramm so entwickelt, dass es nur zehn Übungen bedarf, um genau diesen Trainingsanforderungen gerecht zu werden. In der Praxis bedeutet das: sechs Übungen, mit denen wir alle große Muskelgruppen kräftigen und zugleich das Zusammenspiel einzelner Muskeln schulen.

In den restlichen vier Übungen dreht sich alles um die Muskelpflege. Geht es um die richtige Regeneration, nimmt das Bindegewebe, welches unsere Muskeln umschließt, eine zentrale Rolle ein.

  • Entspannungskur mit der Massagerolle

Übungen mit der Massagerolle steuern genau diese Faszien genannten Strukturen an. Durch das Abrollen der belasteten Muskelpartien werden Verklebungen gelöst und alte Flüssigkeit aus dem Gewebe gestrichen. So bleibt Ihre Muskulatur elastisch und wird besser durchblutet.

Ob nach dem Training oder zwischendurch, ob Arme, Rücken oder Beine – einfach die beanspruchte oder verspannte Muskulatur mit der Massagerolle bearbeiten. Wundern Sie sich nicht: Die ersten Durchgänge werden sich gewöhnungsbedürftig anfühlen, doch durch die regelmäßige Anwendung werden Sie, wie bei einer guten Massage, alles wohltuender empfinden, da Ihr Gewebe weicher und elastischer wird.

Das Reformhaus® activate your life-Booklet

Fit und gesund durch die kalte Jahreszeit

Regelmäßige Bewegung stärkt unser Immunsystem. Aber manchmal braucht es zusätzliche Unterstützung. Was hilft? Lesen Sie diese Tipps.

Bio Zellschutz mit Aronia und Acerola

Die dunkel-violette Aroniabeere und die leuchtend-rote Acerola sind eine optimale Kombination für die Gesundheit. Die neuen Bio Zellschutzkapseln von Aronia ORIGINAL enthalten hochwertiges Aroniabeeren Pulver und Acerola-Extrakt – alles in Bio-Qualität. Die wertvollen Polyphenole und das natürliche Vitamin C aus beiden Früchten bilden ein starkes Duo und sind eine einfache Ergänzung für die tägliche Nährstoffversorgung. Das Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativen Stress zu schützen. Empfehlung: Täglich vier Kapseln über den Tag verteilt.

Die bioaktive Kombination für Ihre Immunabwehr

ImmunPRO Beta-Glucan enthält bis zu 900 Milligramm hochwertige Beta-Glucane pro Tagesportion und sorgfältig ausgewählte Vitamine und Mineralstoffe für ihr Immunsystem. Diese Kombination unterstützt die körperlichen Abwehrkräfte und trägt zu einem aktiven Immunsystem bei. Die darin enthaltenen Beta-Glucane (Yestimun®) weisen eine besondere dreidimensionale Struktur und Bioaktivität auf.

Vitaminschub für die ganze Familie

Acht Vitamine, unter anderem D3 und natürliches Vitamin C aus der Bio-Acerolakirsche stecken in dem Multi-Vitamin-Energetikum von Salus. Ideal in den Herbst- und Wintermonaten, um ganz unkompliziert das Immunsystem zu stärken und den Körper in der dunklen Jahreszeit mit genügend Vitamin D zu versorgen. Das Multi-Vitamin-Energetikum enhält das Gute aus zwölf verschiedenen Früchten und Kräutern in Bio-Qualität und ist natürlich frei von Konservierungsstoffen, Alkohol, Gluten und Laktose. Toll für die ganze Familie und schon für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Viren- und Bakterienabwehr

Herbst und Winter sind Monate mit einem hohen Infektrisiko. Gut, dass wir effektiv vorbeugen können. Der Alsiroyal® Cistus PLUS Infektblocker tut dies, in dem er einen Schutzfilm über die Mund- und Rachenschleimhäute legt und so das Eindringen von Viren und Bakterien vermindert. Auch wenn es schon im Hals kratzt, helfen die Lutschpastillen. Ihr fruchtig frischer Geschmack macht die Infektabwehr zum Genuss.

Empfehlen über:

Weiterscrollen, um zum nächsten Artikel zu gelangen