Reformhaus

Sauber!

Reinigung, die unseren Teint perfekt auf die nachfolgende Pflege vorbereitet

Egal, ob Sie von der schnellen Truppe sind oder Ihrer Haut etwas mehr Aufmerksamkeit schenken möchten: Wir haben das richtige Reinigungsprogramm für Sie, das Ihren Teint perfekt auf die nachfolgende Pflege vorbereitet.

Eine Gesichtsreinigung braucht Frau nur, wenn sie sich schminkt? Von wegen! Eine Reinigung kann so viel mehr als nur Schmutz und Makeup-Reste zu entfernen. Sie bereitet bestens auf die anschließende Pflege vor, spendet Feuchtigkeit und kann je nach Produkt zusätzlich einen klärenden, stärkenden oder sogar straffenden Effekt haben. Gönnen Sie sich je nach Zeitfaktor ein Reinigungsprogramm der Economy-, Business- oder First Class. Viel Spaß bei Ihrem Beauty-Flug!

Economy Class

Wenn es mal ganz schnell gehen muss, reicht ausnahmsweise (!) ein Reinigungsprodukt. Denn eigentlich sollte ein Toner / Gesichtstonikum jeden Tag zum Pflegeprogramm dazugehören. Wenn Sie gerne Augen-Make-up benutzen, achten Sie bei Ihrer Wahl darauf, dass sich das Reinigungsprodukt sowohl für die Gesichtshaut als auch für die empfindliche Augenpartie eignet, dies spart zusätzlich Zeit (im Reformhaus® z. B. ARYA LAYA Sensitive Mandel Reinigungssahne).

Wichtig: Schminken Sie sich vor dem Zubettgehen immer ab, egal, wie müde Sie sind – so viel Zeit muss sein! Bei unreiner Haut ist ein ölfreies Reinigungsgel ratsam, das talgregulierend und klärend wirkt (im Reformhaus® z. B. Annemarie Börlind Purifying Care Klärendes Reinigungsgel; Santaverde pure purifying cleanser). Tipp: Das Santaverde cleansing gel ist auch ideal als Body Shaving Gel anwendbar und soll für eine angenehme Rasur ohne Reizungen sorgen. So schlagen Sie unter der Dusche gleich zwei Fliegen mit einer Klappe! Anschließend ein leichtes Feuchtigkeitsgel (z. B. ARYA LAYA Aloe Vera Gel oder das Santaverde aloe vera gel pur) auftragen, um die Poren zu schließen und die Haut zu beruhigen. Weitere empfehlenswerte Reinigungsprodukte aus dem Reformhaus® z. B.: Alsitan hautengel® Gesichtsreinigung Seife; Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme; Heliotrop Active Hyaluron Multi-Perform Reinigungsgel; Primavera Cleansing Gel 2 in 1 Deep Cleanse.

Business Class

Nachdem Sie Ihre Haut mit einem Ihrem Hautbild entsprechenden Reinigungsprodukt von überschüssigem Talg und Schmutzpartikeln befreit haben, wird ein Toner auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Der feine Sprühnebel erfrischt, spendet Feuchtigkeit und hilft, die Wirkstoffe der anschließenden Tages- bzw. Nachtpflege besser in die Haut zu transportieren.

Schon gewusst? Ein Toner kann auch wunderbar über einem Make-up angewendet werden. Perfekt als After-Sun-Pflege, zur Erfrischung während einer Flugreise oder auch bei trockener Heizungsluft im Winter! Für einen frischen, strahlenden Teint können Sie 1- bis 2-mal wöchentlich mit einem sanften Enzym-Peeling abgestorbene Hautschüppchen und Ablagerungen entfernen sowie die Regeneration fördern.

Empfehlenswerte Produkte im Reformhaus® z. B.: ARYA LAYA Face Fresh Aloe Vera; ARYA LAYA Ananas Enzym Peeling; Alsitan hautengel® Gesichtsreinigung Lotion; Annemarie Börlind AQUANATURE System Hydro Erfrischendes Reinigungsmousse; Dr. Hauschka Reinigungsmilch; Primavera Peeling Gel Deeply Cleansing & Renewing; Santaverde enzyme peeling powder; Bergland Aloe Vera Gesichtswasser; Dr. Hauschka Gesichtstonikum.

First Class

Ihre Haut ist eine anspruchsvolle Diva und liebt den Luxus? Dann gönnen Sie ihr ein sogenanntes Double Cleansing. Benutzen Sie zuerst eine Ölreinigung, um Make-up zu entfernen. Anschließend reinigen Sie mit einer Cleansing Creme oder einem Reinigungsschaum nach und genießen das Frischegefühl und die Extra-Portion Feuchtigkeit. Natürliche Wirkstoffe wie z. B. Nuss- und Samenöle wirken rückfettend und bewahren die sensible Hydro-Lipid-Balance. Ihre Haut wird es lieben!

Extra-Lipid-Booster für sehr trockene Haut: Geben Sie ein paar Tropfen Santaverde extra rich beauty elixir in den Reinigungsbalm, um die Haut zusätzlich zu pflegen. Reinigungsmaske als Feuchtigkeits-Booster: Mischen Sie das Santaverde enzyme peeling powder mit dem aloe vera gel pur, als Maske auftragen, ca. 5 Minuten einwirken lassen und mit reichlich warmem Wasser abwaschen. Für großporige, fettige Haut ist eine Reinigungsmaske mit Kapuzinerkresse und Zaubernuss eine ideale Tiefenreinigung, die Mitesser lösen und die Haut beruhigen soll, etwa die Dr. Hauschka Reinigungsmaske. Empfehlenswerte Produkte im Reformhaus® z. B.: ARYA LAYA Regeneration Argan Reinigung; ARYA LAYA Regeneration Rosenblüten Tonic; ARYA LAYA Exclusive Repair Reinigung; Annemarie Börlind Rosentau System Protection Milde Reinigungsmilch; Annemarie Börlind SYSTEM ABSOLUTE System Anti-Aging Sanfte Reinigungsemulsion; Primavera Cleansing Milk Soft & Delicate; Santaverde XINGU age perfect cleansing balm.

Schaum, Gel oder Öl, was ist das richtige Produkt für mich?

Wählen Sie die Reinigung nicht einfach nach dem Namen aus („Mousse“ klingt so schön!), sondern Ihrem Hautbild entsprechend. Sie haben trockene Haut? Dann kann eine Mousse oder ein Gel z. B. für Ihre Bedürfnisse nicht reichhaltig genug sein, sodass die Haut eventuell nach der Reinigung spannt. Hier ist eher ein rückfettendes Reinigungsöl ratsam. Dagegen freut sich eine zu Unreinheiten neigende Haut über ein leichtes, klärendes Gel. Achten Sie auf die Empfehlung der Hersteller oder lassen sich gerne im Reformhaus® von den kompetenten Fachverkäufer:innen beraten.

„Morgens und abends reinigen“

Reformhaus ® Magazin: Warum ist eine Gesichtsreinigung so wichtig?

Rosemarie Schirmer:

Eine Reinigung für Gesicht, Hals und Dekolleté ist die Grundlage der wirkungsvollen Pflege. Nur wenn wir die Haut richtig reinigen, kann sie Pflegeprodukte gut aufnehmen und die Inhaltsstoffe können ihre Wirkungen optimal entfalten. Viele Frauen glauben, die Reinigung sei nur dann wichtig, wenn sie Make-up verwendet haben. Hierbei wird aber nicht berücksichtigt, dass unsere Haut als Organ auch Ausscheidungsfunktionen hat und sich Schweiß und Schlacken ablagern, aber natürlich auch Umweltschmutz und Staub. Deshalb gilt: morgens und abends reinigen, egal wie spät es ist oder wie eilig wir es haben.

Rosemarie Schirmer, Chefkosmetikerin und Schulungsleiterin bei ARYA LAYA

Was sollten wir bei der Reinigung unbedingt beachten?

Reinigen ist nicht gleich reinigen. Wasser allein reicht nicht aus. Fettlösliche Substanzen können nur mit Wasser gar nicht von der Haut gelöst werden. Das Wasser perlt nur ab. Das ist ähnlich wie bei einem schmutzigen Teller. Wenn wir diesen nur mit Wasser spülen, bleibt ein Fettfilm zurück. Dieser würde auf der Haut eine Barriere für das Pflegeprodukt bedeuten. Hochwirksame Pflege kann also nur ihren Job machen, wenn die Haut gut darauf vorbereitet ist. Um das Fett zu lösen, sollte man aber nicht zu einer Seife greifen, denn Seifen entziehen unserer Haut kostbare, hauteigene Feuchtigkeit. Grundsätzlich kann man zwei Reinigungstypen unterscheiden. Diejenigen, die sich bereits bei der Reinigung Pflege wünschen und ein Spannungsgefühl vermeiden möchten. Zu empfehlen ist hier ARYA LAYA Mandel Reinigungssahne oder ARYA LAYA Exclusive Repair Reinigung. Oder aber die Frauen und Männer, die es gern quietsch-sauber möchten, das schafft das unkomplizierte ARYA LAYA Reinigungsmousse oder die ARYA LAYA Regeneration Argan Reinigung. Alle Reinigungsprodukte entfernen auch Make-up.

Augen abschminken, bevor Sie mit der Reinigung beginnen

Morgens und abends die Haut reinigen – ist also das A und O für einen gepflegten Teint?

Ja, aber ein- bis zweimal wöchentlich sollte die Haut tiefengereinigt werden. So werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und die Haut intensiv porentief gereinigt. Sie wird klarer, feinporiger und kann die Pflege noch besser aufnehmen. Perfekt ist hierfür das ARYA LAYA Ananas Enzym Peeling, da wir es einfach, statt der üblichen Reinigung, zum Waschen verwenden können. Geht übrigens sehr gut beim Duschen. Die Ausrede „keine Zeit“ gilt dann nicht mehr. Wenn wir es auf der nassen Haut sanft verreiben und ca. zwei Minuten einwirken lassen, haben wir einmal die Enthornung durch den feinen runden Seesand und zum anderen lösen die Enzyme beim Einwirken Schlacken und Talg tief aus den Poren. Mein Extratipp: Auch bei empfindlicher oder zu Rötungen und Entzündungen neigender Haut (auch bei Couperose) kann man das Peeling verwenden: Das Ananas Enzym Peeling in der Hand aufschäumen und einfach auf der nassen Haut zwei Minuten einwirken lassen, ohne zu reiben. So tun die Enzyme alles, was zur Tiefenreinigung nötig ist, ohne die Haut zu durchbluten.

Abgerundet wird die perfekte Reinigung mit einem Gesichtswasser. Hier bieten sich das ARYA LAYA Sensitive Blüten Gesichtswasser, ARYA LAYA Regeneration Rosenblütentonic oder ARYA LAYA Clear Skin Tonic an. Einfach aufsprühen oder auf einen Wattepad geben und die Haut damit sanft abreiben. Je nach Wasserqualität ist dies sinnvoll, um evtl. kalkhaltiges Wasser von der Haut zu entfernen.

Haben Sie einen persönlichen Geheimtipp für unsere Leser:innen?

Sehr wohltuend sind als Tonic das Face Fresh Aloe Vera und Rose. Das Blüten Gesichtswasser wirkt als Augenkompresse entspannend bei müden Augen. Der Clou bei Hitze ist es, die Produkte im Kühlschrank zu kühlen, dann wirken sie sehr erfrischend. Das Peeling einmal wöchentlich unter der Dusche anwenden. Geht superschnell und man kann alle Körnchen gründlich wegspülen.

Seminartipp

Essen Sie sich schön - Pflege von Innen und Außen

Schön, fit und jung aussehen – ein viel gehegter Wunsch, für den man etwas tun kann. Hierzu werden Anwendungen im Kosmetikstudio geboten, dazu gibt es Verkostungen in der Lehrküche. Informationen zu einer basenreichen Ernährung runden das Programm ab. Die Mischung aus Kosmetik und gesunder Kost macht das Seminar zu einem besonderen Erlebnis.

Mehr Informationen unter www.akademie-gesundes-leben.de oder telefonisch: 06172/300 98 2

Redaktion

Ihre Bewertung