Reformhaus Magazin Juli 2021

JULI 2021 l Reformhaus ® 39 Sich in der Natur aufzuhalten tut Körper und Seele in mehrfacher Hinsicht gut, das ist wissenschaftlich belegt. Fernab von Verkehrslärm und Hektik, statt dessen um- geben von wohltuenden Grüntönen und dem Zwitschern der Vögel, fallen Stress und Sorgen von uns ab, wir atmen tiefer durch und schulen nebenbei unsere Acht- samkeit. Schon eine halbe Stunde am Tag im Grünen und an der frischen Luft senkt Blutdruck und Stresspegel und stärkt so auch unsere Abwehrkräfte. Waldbaden ist in Japan inzwischen sogar als Therapie anerkannt. Freilich finden Spaziergänge meist eher bei Erwachsenen Anklang, viele Kinder haben überhaupt keine Lust dazu. Ein Trick kann helfen: Mit einem köstlich gefüllten Proviantkorb und der Aussicht auf ein Picknick im Freien lassen sich auch klei- ne Stubenhocker umstimmen. Und so bereiten Sie sich vor: Kuchen, Kartof- FLOWER POWER HIMBEEREIS Zutaten für 4 Personen 50 g Roh-Rohrzucker von SONNENTOR 300 g gefrorene Himbeeren 120 g vegane Sahne 2 EL Flower Power Gewürzblüten von SONNENTOR frische Himbeeren ZUBEREITUNG 1. Roh-Rohrzucker in den Mixer geben und für 10 Sek. zu Staubzucker mixen. Gefrorene Himbeeren und vegane Sahne dazugeben und 30–60 Sekun- den auf höchster Stufe cremig pürieren. Dazwi- schen bei Bedarf immer wieder stoppen und das Mixgut vom Rand nach unten schieben. 2. Abschließend das Fruchteis in eine Schüssel geben, 1 EL Flower Power Gewürzblüten unter- mischen und mit frischen Beeren und 1 EL Flower Power Gewürzblüten dekorieren. Sofort genießen oder im Tiefkühler aufbewahren. fel- oder Nudelsalat am Vortag zuberei- ten, belegte Brote erst am Morgen. Alles in Frischhaltedosen verpacken, frisches Obst und genug zu trinken mitnehmen, vor allem Wasser. Dann brauchen Sie unzerbrechliche Becher und Teller, eine Liegedecke, Sonnencreme mit ausrei- chendem Schutzfaktor. Die Belohnung für den Aufwand: ein herrlicher Tag, an den sich alle gern erinnern werden. Damit es aber ausschließlich schöne Erinnerungen sind, unbedingt an Insekten- und Ze- ckenschutz denken, den Sie auf die Haut auftragen können. Der lang anhaltende Geruch hält die kleinen Fieslinge fern und erspart Bisse, die ja durchaus böse Folgen haben könnten. Zur Sicherheit nach dem Ausflug vor allem bei Kindern und Hun- den bitte noch einmal sehr gründlich Kopf und Körper absuchen, ob sich nicht doch ein Krabbler irgendwo versteckt hat. (im Reformhaus® z. B: Herbasektos Insektenschutz Hautspray von Bergland; Zeckenschreck von Hübner; Regulat Skin Repair Sweet Coco von Dr. Niedermaier) JETZT GEHT’S AB AUF DIE WIESEN Text: Frauke Döhring

RkJQdWJsaXNoZXIy MTY2Mzk1