Am 29. April 2014 wird unsere Homepage zwischen 9.00 und 13.00 Uhr vorrübergehend nicht erreichbar sein. Bitte entschuldigen Sie dies und schauen danach wieder bei uns vorbei!

Salzarme Ernährung

Würzen statt Salzen

 

Experten betonen: Eine salzarme Ernährung verbessert die Blutdruckwerte und verringert das Diabetesrisiko. Aber wer will schon fade Kost? Mit unseren Tipps schmeckt das salzarme Essen trotzdem lecker.

Tipps für gesundes Würzen

  • Verwenden Sie grundsätzlich Kräuter- oder Gewürzsalz statt einfachem Kochsalz. Hier ist allein dank der Kräuter und Gewürze schon weniger Salz drin.
  • Dünsten Sie Gemüse mit etwas Fett. Auch das Garen in Folien oder Grillen hebt den Eigengeschmack. So brauchen Sie später beim Essen weniger Salz.

Weiterlesen

altVegetarische Rezepte
Jede Menge vegetarischer und veganer Rezepte sollen Sie zum Nach-Kochen verführen und deutlich machen, dass gesunde Kost höchst genussvoll sein kann. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. [Weiterlesen]
altGesund genießen
Bei guter Ernährung kommt es auf die Zutaten und oft auf das Wissen aus anderen Kulturen an. Hier gibt es Antworten auf viele Fragen. [Weiterlesen]
altLebensmittel
Jeder Mensch hat spezielle Bedürfnisse. Die Kennzeichnung der Inhaltsstoffe in Lebensmitteln und fundierte Erkenntnisse zu gesunder Kost erläutern die folgenden Berichte. [Weiterlesen]
altErnährungstipps
Ein gesundes Ernährungskonzept kann das Verhalten lenken. Gut zu wissen, wie viel Fett gesund ist und was vor Krankheiten schützt, wie man gesund abnehmen und das Gewicht halten kann. [Weiterlesen]

 

 

Anzeige

Banner

Reformhaus Ratgeber

Diverse Reformhaus Ratgeber
erhalten Sie in Ihrer Filiale oder
[hier als Download]